Seiten

Sonntag, 20. Mai 2018

Elefanten-Pärchen

Hallo ihr lieben Kreativen,
für meinen heutigen DT-Beitrag habe ich meinen neuen Elefanten-Stempel von 
Impression Obsession eingeweiht....und nein, das hat nichts mit der royalen Hochzeit von 
gestern zu tun....das ist schlicht Zufall...😊 

Wie in meinem vorherigen Post schon geschrieben, geht mein Blog ab dem 24. 05 2018 wegen der DSGVO zunächst mal *offline*, bis ich da besser durchblicke. Ich werde aber in dieser Zeit nicht aufhören zu stempeln und zu basteln... meine Arbeit im Stempellädle-DT möchte ich auch nicht aufgeben. Deshalb werde ich meine Beiträge im Moment nur auf Facebook direkt und auf Instagram posten, bis es hier hoffentlich  bald weitergeht.


Gestempelt ist das Motiv mit Memento Tuxedo Black auf Exacompta Karteikarte und coloriert mit den Lyra Rembrand und Verblendmedium. Um den Hintergrund zu gestalten habe ich das Motiv zunächst maskiert, und dann rundherum mit Stempelfarbe gewischt und mit dem gleichen Farbton mit einem Blätterstempel aus meinem Fundus bestempelt, so dass ein wenig Dschungel-Feeling entsteht.


Der Text ist weiß auf einem schwarzen Label embosst. 


Für meine Karte habe ich diese Materialien verwendet:

Memento Tuxedo Black: http://ssl.stempellaedle.de/shop/memento-stempelkissen/12278-memento-stempelkissen-tuxedo-black-.html

Ich wünsche euch ein sonniges Pfingstfest...und bleibt schön kreativ.


Liebe Grüße
eure Kersten




Mittwoch, 16. Mai 2018

Die liebe DSGVO

Hallo ihr lieben Kreativen,

heute ein kurzer Post in eigener Sache: Es kann sein, dass mein Blog ab dem 24.05.2018 wegen der DSGVO kurzfristig nicht zu erreichen sein wird...bzw. ich ihn auf *Privat* stellen werde.
Ich hab mich mit dem Thema zwar schon länger auseinandergesetzt, möchte mich aber nicht unter Druck setzen, falls ich das alles nicht rechtzeitig hinbekommen sollte.

Es wird aber nur kurzfristig sein.....versprochen!!!


Liebe Grüße
eure Kersten

Donnerstag, 10. Mai 2018

Spinner-Card

Hallo ihr lieben Kreativen,

ich habe mir ja schon ewig vorgenommen, mal eine Spinner-Card zu werkeln, aber wie das dann so ist: da hat man eigentlich die Zutaten zusammen und dann fehlt schlicht die Idee.
Mit den süßen Bienchen von *My Favorite Things*war das allerdings dann kein Problem mehr....die bieten sich ja förmlich dazu an.


Den Hintergrund habe ich doppelt mit einer Wolkenschablone und Memento Summer Sky 
gearbeitet und nach dem Stanzen des Spinner Kanals mit Abstandsband hintereinander 
geklebt, damit alles einen schönen einheitlichen Look hat und auch von der Seite 
 sauber und ordentlich aussieht.
Die Motive sind mit Memento Tuxedo Black auf Karteikarte gestempelt und diesmal 
wieder mit den Prismacolor und Verblendmedium coloriert. Die Flügel haben 
noch einen Hauch *Wink of Stella* bekommen.


Nach dem colorieren lassen sich die Motive prima mit den passenden Schneideschablonen ausstanzen. Der Text ist auf schwarzem Cardstock weiß embosst. Aufgeklebt habe ich alles mit Abstandspads. Das fliegende Bienchen ist mit einer *Spin and Slide Scheibe von MFT befestigt. Damit lässt sich der Spinner-Effekt ganz einfach bewerkstelligen.


Diese Materialien habe ich verwendet:
MFT Schneideschablone Circle Spinner Channels: http://ssl.stempellaedle.de/shop/my-favorite-things/15666-schneideschablone-circle-spinner-channels.html


Ich wünsche euch einen wunderschönen Feiertag und bleibt schön kreativ.

Liebe Grüße 
eure Kersten







Sonntag, 29. April 2018

Blumengruß

Hallo ihr lieben Kreativen,

inzwischen blühen sie überall und zaubern in unsere Gärten und Terrassen 
wunderschöne Farbenspiele: die Tulpen! 
Da macht dieser tolle Stempel von IO doch so richtig Spaß, um seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und die schönsten Kombinationen auszuprobieren.


Gestempelt ist das Motiv mit Memento Tuxedo Black....und coloriert mit den Polychromos von Faber Castell. Diesmal ohne Verblendmedium.


Als Hintergrund habe ich hier gemattetes Designpapier verwendet. Das Motiv selbst ist mit dem gleichen Cardstock gemattet und mit Abstandspads aufgeklebt. Zum Abschluss hat alles noch ein wenig Dekoration in Form von kleinen ausgestanzten Schmetterlingen, Pailletten und einem kleinen Textlabel bekommen.

Ich hoffe, mein kleiner Ausflug in den Frühling gefällt euch.

Das habe ich verwendet:




Bleibt schön Kreativ!
Liebe Grüße
eure Kersten






Freitag, 20. April 2018

Summ summ summ

Hallo ihr lieben Kreativen,

bei dem tollen Sommerwetter habe ich heute mal die Bienchen fliegen lassen.
Ich mag das Set von MFT total gerne und habe da noch einiges an Ideen im Kopf....vielleicht zeige ich sie euch hier demnächst...😉


Der Hintergrund ist mit den Distress Oxides und einem Stencil gestaltet. Da lassen sich viele verschiedene Muster verwenden (dieser soll eigentlich Draht darstellen, aber passt hier auch, finde ich). Bienenstock und Bienchen sind Memento Tuxedo Black gestempelt und mit den Lyra Rembrandt und ein wenig Wink of Stella - zusätzlich auf den Flügeln - coloriert, ausgestanzt und mit Abstands-Pads aufgeklebt.
Der Gruß stammt ebenfalls aus dem Set, den ich auf die Stiched Fishtale Sentiment Stripes gestempelt und an einer Seite gekürzt habe.

Verwendet habe ich folgende Materialien für meine Karte:




Bleibt schön kreativ!!!
Liebe Grüße
eure Kersten




Dienstag, 10. April 2018

Cats in Love

Hallo ihr lieben Kreativen,

für mein neues DT-Projekt habe ich mal wieder ein süßes Katzenmotiv ausgesucht. Der Wonnemonat Mai ist ja nicht mehr weit und damit die Zeit der Verlobungen, Hochzeiten und Hochzeitstage. Ich finde diesen süßen Stempel ja total passend für solche Anlässe. Was meint ihr?


Um den Bereich um das Oval abzukleben, habe ich mit einer entsprechenden Schneideschablone die Form aus einem A6 großen Stück ablösbarer Etiketten (Removable Labels in A4 von Herma) ausgestanzt und auf ein vorbereitetes Stück Exacompta Karteikarte geklebt. 
Gewischt habe ich mit verschiedenen Blau- und Lilatönen von links nach rechts immer heller werdend. Den Zweig habe ich vor dem entfernen der Maske aufgestempelt...das Katzenpärchen und den Rest nach dem entfernen und dort auch gewollt über den Rand hinaus.

Um insbesondere die Katzen deckend stempeln zu können, empfiehlt sich die Verwendung eines Stempeltools. Mit einer Mattung, einem Textlabel und ein paar Pailletten ist die Karte auch schon fertig. Ich hoffe, sie gefällt euch!


Verwendet habe ich folgende Materialien:

Zweig und Blume von Clarity Stamps....da sie zur Zeit nicht im Shop sind, lassen sich da sicher auch andere Varianten toll einsetzen: http://ssl.stempellaedle.de/shop/757-clarity-stamp
Memento Stempelkissen in verschiedenen Farben: http://ssl.stempellaedle.de/shop/616-memento-stempelkissen




Liebe Grüße
eure Kersten







Montag, 9. April 2018

100.000 *Danke schön* Auflösung

Hallo ihr lieben Kreativen,

wie versprochen gibt es heute die Auflösung meiner Verlosung anlässlich 100.000 Klicks auf meinem Blog. Zu gewinnen gab es einen 15€ Gutschein aus dem Stempellädle!!!

Und die Gewinnerin ist:
BIANCA PETERSEN-JELTSCH

Herzlichen Glückwunsch, liebe Bianca....ich melde mich nachher bei dir.

Allen anderen danke ich sehr für's Mitmachen. Seid nicht traurig....vielleicht habt ihr das nächste Mal das Glück auf eurer Seite.

Fühlt euch gedrückt!
Ganz liebe Grüße
eure Kersten